Pflege und Gebrauch

Die Globen von „Dein Heimatglobus“ brauchen keine besondere Pflege. Zur Reinigung genügt ein Staubtuch. Polieren Sie Fuß und Halterung hin und wieder mit einem weichen Tuch um ihren Glanz zu erhalten. Sollte sich einmal eine etwas hartnäckigere Verunreinigung auf dem Globus befinden, so können Sie diese mit einem feuchten Tuch – ohne Zusatz von Reinigungsmitteln – vorsichtig entfernen. Vermeiden Sie starke Reibung, Nässe und Kratzen.

Setzen Sie den Globus niemals direkter Wärme, z. B. durch Heizkörper, aus. Vermeiden Sie auch direkte Bestrahlung durch starkes Sonnenlicht, da dieses zu einem Verblassen des Kartenbildes führen kann.

Wechsel des Leuchtmittels

  1. Vor dem Lampenwechsel ziehen Sie bitte den Netzstecker.
  2. Ziehen Sie den Meridian (der Bügel, der die Kugel hält) vom oberen Pol ab und entfernen Sie vorsichtig die kleine Führungshülle.
  3. Die Kugel leicht zur Seite neigen und am Meridian vorbei behutsam nach oben abziehen. Nun können Sie die Glühlampe wechseln.

4. Bitte verwenden Sie Glühlampen mit maximal 40W und einem Sockel E14.
5. Montage des Globus in umgekehrter Reihenfolge.

Zum Wechsel des Leuchtmittels finden Sie auf youtube eine anschauliche Video-Anleitung unseres Herstellers hier.